2018

VERNISSAGE IM WIFI WIEN, 16.April 2018

Die Ausstellung ist täglich, außer Sonntag, zu den WIFI - ÖFFNUNGSZEITEN   bis 24.5. 2018 zu besichtigen.

Gemeinschaftsausstellung Wien                                              Vernissage 20.3.2018    um 19:00


"MALEN als LEBENSSPUR”

RETROSPEKTIVE – 2008 bis 2018

Linde Pauschenwein

Montag, 16. April 2018, 19.00 Uhr

WIFI Wien, Bauteil A, Foyer im EG,

wko campus wien, Währinger Gürtel 97,

1180 Wien

Eröffnung: Ing. Franz Stadler

Zu den Werken spricht: Dr. phil. Josef Pauschenwein

Dauer der Ausstellung: 16. April bis 25. Mai 2018

www.wifiwien.at WIFI Wien

EINLADUNG ZUR AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG

Linde Pauschenwein

Aufgewachsen in einer musischen Familie in Wiesen/Bgld. Ausbildung zur Pädagogin an BHS, einige Jahre Unterrichtstätigkeit, u.a. HBLA für Mode und Kunst – Herbststraße (bis 1984), danach freischaffend tätig. Weiterbildung bei Seminaren und Sommerakademien, zahlreiche Ausstellungen in Österreich, einige im Ausland, Beteiligung an Kunstmessen in Wien, Innsbruck, Salzburg und Rom.

„Der Schwerpunkt meines kreativen Schaffens liegt in der abstrakten Acrylmalerei, die Natur und das Thema Umweltschutz inspirieren mich zu gegenständlichen Bildmotiven. Das Spiel und die Wirkung von Farben, Formen, Strukturen auf Leinwand immer wieder aufs Neue auszuloten, zu verändern und dennoch die ästhetische Qualität nicht aus den Augen zu verlieren, ist Teil meiner Intention beim Malen. Meine Arbeiten lassen sich nicht auf einen Stil festlegen, das Beibehalten eines Individualstils würde für mich Stagnation bedeuten.

Es sind innerer Antrieb, Neugier und Notwendigkeit, die zu Neuem drängen. Ich fühle mich nur der Freude, der Farbharmonie und der Freiheit im schöpferischen Tun verpflichtet.“

Kontakt: Linde Pauschenwein

1210 Wien, Hopfengasse 7/8

Mobil: 0699/10581428

Mail: gerlinde.pauschenwein@gmail.com

www.atelier-linde-pauschenwein.at